Wenn der Bauträger vor Baubeendigung einfach verschwindet

Print Friendly, PDF & Email

Kürzlich passiert in Manacor: der Bauträger einer S.L., eines Mehrfamilienhauses,  ist kurz vor Gesamtfertigungsstellung / Abwicklung verschwunden.

In diesem Fall sind den nun sieben Käufern je etwa 7.000 € Restkostem verblieben, zuzüglich weiterer Abwicklungsprobleme. Der Kaufpreis war bereits vollständig an die S.L. bezahlt.

Ein typisches Risiko wenn der Bauträger eine S.L  ist und keine persönliche Haftung übernommen wurde. Andererseits erforderlich ist aber auch die Rückhaltung eines Restzahlungsbetrages bis zur Vorlage / Aushändigung der Bewohnbarketisbescheinigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.