Keine ergänzende Bebaaungsnachtragung im Grundbuch im ANEI – Schutzgebiet

Print Friendly, PDF & Email

Ist eine ohne Baugenehmigung erfolgte Bebauung in Spanien nicht nachträglich genehmigungsfähig empfiehlt es sich soweit möglich jedenfalls den formellen Bestandsschutz per notarieller Altbauerklärung auf der Basis eines Architektenalterszertifikates zu tätigen.

Dieser Schachzug ist allerdings dann nicht möglich wenn die nicht baurechtskonforme Bebauung / „Bausünde“ nicht verjährt.

Und bei betreffenem ANEI-Lanschaftsschutzgebiet gibt es keine derartige Verjährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.