Das anwendbare Erbrecht ist heute in der Europäischen Union vom „gewöhnlichen Aufenthalt“ abhängig

Dies gilt jedenfalls für nach dem 17.08.2015 eingetretene Erbfälle. Nun kann sich aber natürlich der „gewöhnliche Aufenthalt“, vereinfacht als „Lebensmittelpunkt“ verstanden, verändern und man kann beispielsweise diesen praktisch schrittweise nach Spanien verlagern.   Gesetzliche Regelung Weiterlesen…

Wir können den Besichtigungstermin für Sie wahrnehmen

In Covid19 Zeiten ist die persönliche Wahrnehmung von Besichtigungsterminen für Spanienimmobilien nicht ganz einfach. Aber auch ohne Coronavirus kann es mitunter eine Erleichterung für Sie sein, etwa bei anstehenden Immobilienankäufen oder Langzeitanmietungen, bestimmte Besichtigungstermine etwa Weiterlesen…

Wer hat ein Recht der Verbrennungsasche / Urne ? Gleiche Prioritäten in Deutschland und Spanien ?

Spezifische gesetzliche Regelungen auf nationaler Ebene gibt es hier in beiden Ländern nicht. Aber im Ergebnis nach, entsprechenden Auslegungen bis hin zur Verfassung, ist man sich einig über die Prioritätenreihenfolge; Ehegatte Kinder Eltern