Kontrolle Registereintragung von Beabuungsumfang und Grundstücksgrösse

Print Friendly, PDF & Email

Kontrolle Registereintragung von Bebauungsumfang und Grundstücksgrösse

 

Vor allem bei Landfincas sind in Spanien sehr häufig Grundstücksgrösse und Bebauungsumfang nicht korrekt erfasst.

Bei derartigen Konstellationen besteht dann regelmässig weiterer Handlungsbedarf,
nicht nur um die Immobilie verkaufsfähig zu machen.
Oft ist dies auch ein Hinweis auf teilweise Illegalitäten.
Dann sollte zumindest der Bestandsschutz formell abgesichert werden.


Wir beschaffen Ihnen den aktuellen Grundbuch- und Katasterauszug, erstellen Ihnen eine Vergleichsübersicht und erläutern Ihnen den Handlungsbedarf.

ç
Als Ausgangsinformation benötigen wir von Ihnen die Grundbuchdaten oder einen vollständigen Eigentümernamen mit Immobilielageortsangabe und möglichst die Katasterreferenznummer welche auch in Ihrem Grundsteuerzahlungsbeleg / IBI angegeben ist.

 

Preis: 200 € inkl. USt