Der Katalog möglicher Massnahmen zur intelligenten Rechtsnachfolgegestaltung in Spanien

Print Friendly, PDF & Email

intelligente rechtsnachfolgegestaltung spanien

  1. Zur Erbschaftssteuerminimierung

1.1     Reduzierung der Erbschaftssteuersätze durch Verteilung des Erbes auf mehrere nahe verwandte Personen

Beispiel:
Miteinbeziehung von Enkelkindern

1.2     Generationensprung per Direkterwerb durch Kindergeneration oder Testamentserstellung zugunsten der Enkelkinder

Beispiel:
Steuerfreie Schenkung des Kaufpreises an Kinder im Rahmen des deutschen Kinderfreibetrages von 400.000 €.

1.3     Verlagerung spanischer Geldkonten und Wertpapiere nach Deutschland.

Beispiel:
Konkret günstige Schenkungs- oder Erbschaftssteuersituation in Deutschland

1.4     Verschenken an Kinder, Enkelkinder oder Ehegatten

Beispiel:
Seit 2014 noch bis aktuell 2017 günstige Steuersätze bei nahen Verwandten in vielen Regionen Spaniens, etwa auf den Balearen

1.5     Deutsche Gesellschaft oder Holding ist Eigentümerin der Spanienimmobilie

Folge:
Damit kann die spanische Erbschaftssteuer vermieden werden

1.6     Wechselseitige spanientaugliche Vollmacht unter Miteigentümern einer Spanienimmobilie

Grund:
Das ermöglicht schnelle Reaktionen im Bedarfsfall, etwa der lebzeitigen Übertragung statt höherer Erbschaftssteuer

1.7     Strategische Erbausschlagung

Beispiel:
Erbausschlagung des Ehegatten zugunsten der Kinder kann Freibeträge multiplizieren

 

  1. Zur Reduzierung von Erbrechten und Pflichtteilsansprüchen

2.1     Testamentserstellung für Spanien mit Rechtswahl des deutschen Heimaterbrechtes

Folge:
Das vermeidet bei Spanienresidenten die sonst zwingende Erbenstellung der Kinder mit Anrecht auf 2/3 des Nachlasses.

2.2     Scheidung respektive Zustellung des Scheidungsantrages

Folge:
Damit entfällt das Ehegattenerbrecht

2.3     Lebzeitiger Verkauf von Vermögensgegenständen und Verbrauch des Erlöses

Beispiel:
Verkauf an Bekannte oder Verwandte mit praktischer weiterer Nutzungsmöglichkeit

2.4     Umwandlung von Vermögenswerten in lebzeitige Nutzungsrechte

Beispiele:
Lebenslängliche Nutzungsrechte oder Wohnrechte statt zuvor Volleigentum

 

  1. Um der Nachfolgegeneration Probleme zu ersparen

3.1     Illegale Gebäudeteile einer Spanienimmobilie per Altbauerklärung ins spanische Grundbuch eintragen lassen

Grund:
Das schafft Verkaufsreife und sichert den Bestandsschutz formell ab

3.2     Statt Erbengemeinschaft konkrete testamentarische Vermögenszuweisungen

Folge:
Erbstreitigkeiten werden vermieden

3.3     Testamentsvollstrecker einsetzen

Beispiel:
Minderjährige Kinder sind Erben

3.4     Touristische Vermietungsgenehmigung beantragen

Folge:
Kindergeneration ohne allzuhohes Einkommen kann die Spanienimmobilie erhalten oder hieraus Einkommen erzielen

 

  1. Langfristige Steuerminimierung

4.1     Wahl des Steuerwohnsitzes in Spanien mit Wohnanschrift in der werthaltigen Spanienimmobilie

Folge:
Dies eröffnet nicht nur den Erben einen zusätzlichen Wohnsitzfreibetrag in Spanien in der Grössenordnung von 100.000 bis 200.000 € bei Rechtsnachfolge von Abkömmlingen, sondern ermöglicht ab 65 Jahren oder bei Reinvestition auch einen gewinnsteuerfreien Verkauf

4.2     Systematische Aufbewahrung sämtlicher offizieller Investitionskostenrechnungen in die Spanienimmobilie

Grund:
Reduzierung der Verkaufsgewinnsteuer

 

  1. Finanzielle Absicherung der eigenen Person sowie des Lebenspartners

5.1     Wohnrechtserwerb oder –zurückbehalt betreffend die Spanienimmobilie

Folge:
Lebzeitiger Erhalt der Wohnmöglichkeit respektive des Wohnsitzes in Spanien

5.2     Immobilienübertragung an Kindergeneration unter Vereinbarung einer Rückfallklausel oder Rückübertragungsvollmacht unter ausdrücklicher Vereinbarung des deutschen Rechtes

Grund:
Damit erhalten Sie sich die Chance, da Reaktion auf neue Familienkonstellationen oder bei finanziellen Problemlagen der Kindergeneration

5.3     Lebzeitige Niessbrauchs- oder Wohnrechtsübertragung an den Lebenspartner

Grund:
Absicherung des Lebenspartners bei erbrechtlicher Rechtsnachfolge der Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.