Weitere Reduzierung des zulässigen Bebauungsumfanges von Landfincas von 1500 auf 900 Kubikmeter

Nach der unter den Regierungsparteien der Balearen jetzt abgestimmten Gesetzesvorlage ergibt sich bei 14.000 m2 Mindestgrösse jetzt eine maximal noch zulässige Wohnfläche von zirka 210 m2. Auf geschützten Gebietsbereichen, – Überschwemmung, Brandgefahr oder Hangabrutschgefahr -, Weiterlesen…

Wie eine künftige umweltverträgliche Fincanutzung und Urlaub auf Mallorca aussehen könnte

Klimatechnisch und generell keine zukunftsträchtige  Alternative sind hier sichlich häufige Kurzurlaube oder wöchentlcih mehrmalige Managereisen. Dies gilt jedenfalls solange noch kein Co2 -neutrale Flugtechnik umgesetzt. Allerdings macht es die heutige digitale Kommunikationstechnik und die neuartige Weiterlesen…

Punktebewertungssystem könnte den Weg weisen aus der Polemik „Baurecht á la carte“ zwischen Rafael Nadal und dem Bürgermeister von Manacor

  Seit nunmehr 20 Jahre lebe und arbeite ich in Manacor, bin deutscher Nationalität mit mallorquinischer Lebensgefährtin, deutsch-mallorquinischer Familie und fühle mich hier voll integriert.   Nun dies vorausgeschickt, bin ich mir gewahr geworden, dass Weiterlesen…