Weitere Abmahnung Spaniens durch die EU-Kommission. Diesmal wegen Ungleichbehandlung der ausländischen Immobilienvermieter in Spanien.

In der Vergangenheit musste aufgrund des Einschreitens der EU-Kommission und zum Teil nachfolgenden Entscheidungen des europäischen Gerichtshofes Spanien bereits die Ungleichbehandlung / Benachteiligung von EU-Residenten bei der Einkommenssteuer auf den Verkaufsgewinn beenden.Auf den Balearen mussten Weiterlesen…

Up-Date zur steuergünstigen Rechtsnachfolgegestaltung per Schenkung unter Pflichtteilsverzicht auf den Balearen 11/2019

Die Entscheidung eines Grundbuchamtes in Palma im Jahre 2019 eine Schenkung unter Pflichtteilsverzicht nicht im Grundbuch einzutragen hat namentlich auf den Balearen zu vielfältigen Interpretationen dieser Entscheidung und sonstiger Folgen der Verwendung dieser Rechtsnachfolgegestaltung für Weiterlesen…

Spanienvermögen im Nachlass – Mit Auflösung der Erbengemeinschaft kann eine Spanienimmobilie steuergünstig übernommen werden

Wie praktisch immer sind auch bei diesem Gestaltungsmodell bestimmte Rahmbedingungen einzuhalten um die Steuerbelastung der Rechtsnachfolge in eine Spanienimmobilie, konkret als Nachlassteilwert, der Erbgemeinschaft nur mit reduzierter Steuerbelastung zu realisieren. Anstelle der Grunderwerbssteuer ab 8 Weiterlesen…

1 % Schenkung an Kinder unter Pflichtteilsverzicht seit 2017 auch auf Menorca möglich

Mit einer Gesetzesänderung durch die Ley 7/2017 vom 03.08.2017 wurde diese Rechtsfigur der „definition“  auch für Menorca eingeführt oder eröffnet. Modifiziert wurde der Art.65 der balearischen Zivilgesetzsammlung. Damit können also insbesondere auch EU-Residente mit Immobilieneigentum Weiterlesen…